Erfolgreich in Sport und Studium - Jana Pfann, Vize-Europameisterin im Kunstradfahren

Eines von Deutschlands größten Nachwuchstalenten auf dem Kunstrad ist Jana Pfann. Sie bringt Leistungssport und Studium unter einen Hut – dank der virtuellen Studienbausteine der Campus M University. | Foto: Campus M University

Fotogalerie

Mehrfach-Siegerin der Junior Masters, also der Deutschen Jugendmeisterschaft sowie Vize-Europameisterin — und gleichzeitig im Studium den Grundstein legen für einen erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Spitzensport? Was nach der Quadratur des Kreises klingt, ist an der Campus M University gelebte Wirklichkeit. Jana Pfann ist der lebende Beweis dafür.

Viel Kraft, eine hervorragende Körperhaltung und eine extreme Körperspannung, um die waghalsigen Übungen in Perfektion auszuführen: Kunstradfahren gilt als eine der anspruchsvollsten Sportarten für Körper und Geist. Eines von Deutschlands größten Nachwuchstalenten auf dem Kunstrad ist Jana Pfann. Sie belegt seit Oktober 2020 das Sportmanagement Studium an der Campus M University, dem mobilen Studienprogramm der Hochschule Mittweida. Dort bringt sie Leistungssport und Studium unter einen Hut.

Online und vor Ort lernen: Das Beste aus zwei Welten

Möglich macht das die Campus M University mit ihrem besonderen Konzept: Es verbindet das Lernen vor Ort im Studienzentrum mit innovativen Online-Angeboten – nicht nur in Corona-Zeiten. Davon profitieren Studierende wie Jana besonders: Die 18-jährige Münchnerin kann die virtuellen Studienbausteine flexibel zu jeder Zeit und an jedem Ort der Welt nutzen.

„Die Verbindung aus Online- und Präsenzlehre sowie eine gute zeitliche Planung machen es mir möglich, Sport und Studium miteinander zu verbinden", bestätigt Jana Pfann.

Beeindruckende Sport-Laufbahn

Jana, die für den RKB Soli Bruckmühl startet, blickt bereits auf eine beeindruckende sportliche Laufbahn und viele Erfolge zurück: 2017, 2018 und 2019 war sie Deutsche Meisterin, 2019 auch Vize-Europameisterin. Was ihr besonders in Erinnerung bleibt? Als schönste sportliche Momente sieht sie die Europa-Meisterschaft, aber auch die Trainingslager — besonders wegen des Teamgeists, der dort nach ihren Worten spürbar wird. Die starke Community in den Studienzentren war ein weiterer Grund, weshalb Jana sich für die Campus M University entschied.

Zwei große Ziele: einen Master-Abschluss und einen EM-Titel

Ihre nächsten sportlichen Ambitionen hat die Akrobatin auf dem Rad fest im Blick: „Ich will Europameisterin werden und zur Weltmeisterschaft fahren", sagt die Studierende im ersten Semester. Große und ehrgeizige Pläne hat Jana auch für ihr Studium: „Mein Ziel ist der Master Sport, Event und Gesundheit an der Campus M University." Danach hofft sie auf einen Karrierestart in der Eventbranche.

 

Weiterführende Infos:

Sie möchten Sportbusiness studieren
Sie möchten ein Studium in Fußballmanagement beginnen?